setcons

Blog zur Software für Bauherren, Projektsteuerer, Planer und Bauunternehmen

Lohnt sich setcons für unser Projekt?

Für eine Berechnung nehmen wir folgendes Modell an:

  • 12 Projektteilnehmer
  • 2GB Daten
  • Kosten für die Nutzung von setcons von 50€ pro Monat

Die Nutzung von setcons muss also mindestens 50€ Aufwand einholen. Damit rechnet sich der Einsatz der Software bereits bei einer gesparten Arbeitsstunde, die produktiv für den Fortschritt des Projekts verwendet werden kann. 

Nehmen wir an, dass sechs der 12 Projektteilnehmer an einem Meeting teilnehmen um Pläne und Verträge zu diskutieren. Die sich ergebenden Aufgaben werden in Echtzeit verteilt und mit dem betreffenden Dokument verknüpft. So muss der Auszuführende nicht erst nach der betreffenden Version suchen, damit keine E-Mails verschicken oder instruiert werden.

Nach der Bearbeitung des Dokuments lädt er umgehend die neue Version auf setcons und die Aufgabe wird als erledigt markiert. Er kommentiert die Änderungen und reichert so das Dokument für andere Teilnehmer direkt ersichtlich mit weiteren Informationen an.

Auf der Baustelle ist der Plan sofort verfügbar und die Änderung kann direkt in die weitere Arbeit einbezogen werden.

Das ist nur ein Beispiel von vielen wie setcons täglich den Projektalltag positiv beeinflusst.

Sind Sie bereit für setcons?

Informieren Sie sich tiefer in weiteren Artikeln unseres Blogs oder melden Sie sich direkt an: www.setcons.de

new_setcons

setcons • Oktober 4, 2014


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *